– 13 Tage: Es sind 1.649 Meilen bis Athen, wir haben einen vollen Tank, ein halbes Paeckchen Zigaretten, es ist dunkel und wir haben noch keine Sonnenbrillen.

Polyvios sagt, im Juli sind in Athen so um die 30-35°. Kein Problem für eine Deutsche wie mich. Sind wir doch die Sonne und die Hitze gewöhnt. *hust* Also müssen Vorkehrungen getroffen werden.Was braucht die Frau? Richtig eine stylische Sonnenbrille. Nehmen wir die:

– 14 Tage: Αθήνα, ερχόμαι!! (Athen, ich komme!!)

In ein paar Tagen ist es soweit. Ich fliege mit Polyvios nach Athen. Raus aus der Weltstadt Dortmund, rein in den Moloch…In meiner Glamour-Zeitung, die ja IMMER kompetente Lebenshilfe bietet, stand, man solle ein Travelblog führen und das schon während der Reisevorbereitungen. Ja und wenn das da steht, dann muss man das auch machen.Ich muss…… – 14 Tage: Αθήνα, ερχόμαι!! (Athen, ich komme!!) weiterlesen